Pubertät – Ist Erziehung in der Pubertät überhaupt möglich?

Samstag, 09:00-16:00 Uhr, ab 03.03.2018

Teenager haben es manchmal schwer – ihre Eltern auch. In der ElternLehre erhalten Sie Informationen über die körperliche, sexuelle, geistige und seelische Entwicklung von Jugendlichen. Sie erfahren, wie Sie die typischen Teenager-Probleme (Aussehen, Ausflippen, Aggressionen, Schulstress und Risikoverhalten) bewältigen und mit den Jugendlichen in Kontakt bleiben können.
Praktische Tipps, Austausch und Diskussionen bestärken Sie darin, Jugendlichen Verantwortung zu übertragen, damit sie zeigen können, was in ihnen steckt.

Kursleitung: Bieri Marlies / Pfammatter Romeo,

Kursort: Unterseen, Alte Mühle/Spielmatte 3, 1. Stock, Zimmer 102
1. Kurstag: 03.03.2018
2. Kurstag: 17.03.2018
Zeit: 09:00 bis 16:00
Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 180 für Einzelpersonen / CHF 290 für Paare
Bemerkungen: Kursangebot in Absprache mit den lokalen Elternvereinen und in Zusammenarbeit mit der Jugendarbeit Bödeli. Weitere Infos unter www.elternlehre.ch
Mitbringen: Lunch für die Mittagspause!

Kursnummer: w17419

Haben Sie Fragen zum Kurs?
Rufen Sie uns an oder mailen uns: 033 826 02 90 / info@vhs-interlaken.ch

Für diesen Kurs anmelden:

Vorname, Name (Pflichtfeld)

Strasse

PLZ, Ort

Telefon privat

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Mitgliedschaft
Mitglied vhiIch/wir möchte(n) Mitglied werden (Kosten pro Jahr nur CHF 20.– )

Bemerkungen

Ich stimme den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu: